RSS

Komm, wir geh’n ins Kino

15 Apr

Ein Stück Sehnsucht, ein Stück Kindheit.

20120415-234514.jpg

 
4 Kommentare

Geschrieben von - 15. April 2012 in Ganz Kurz

 

4 Antworten zu “Komm, wir geh’n ins Kino

  1. noch ein Markus

    16. April 2012 at 13:19

    bitte nicht!
    Hilfäää!

     
  2. Silencer

    16. April 2012 at 14:29

    Was denn? Magst Du Kino nicht?

     
  3. noch ein Markus

    17. April 2012 at 18:04

    ja, so ist das.
    eigentlich hasse ich Kino eher.
    zu viele Leute.
    viel zu teuer.
    ganz viel zu laut.
    viel zu lange Filme.
    keine Pinkelpause.

    aber in einigen wenigen kann man ganz gut sitzen und einschlafen, aber dafür ist es mir dann halt echt zu teuer.
    (und gute Filme gibt es seit Monty Python, Jack Arnold und den Blues Brothers (dem ersten, bitteschön) auch nicht mehr. :D

     
  4. Silencer

    19. April 2012 at 10:38

    Hm.
    Mich stören am Kino meist nur die Quasselköppe. Für neue Filme nehme ich das in Kauf, auch, weil man Filme dann konzentrierter guckt als auf der Couch. Aber in der Tat ist mein Kinokonsum seit der Einrichtung des Heimkinos im Westflügel geringer geworden. Bei vielen Filmen denke ich “Ach nee, das teuer Geld und die Zeit und die Deppen tue ich mir dafür nicht an, das reicht auch wenn ich den in nem halben Jahr zu Hause sehe”

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 34 Followern an

%d Bloggern gefällt das: