RSS

Eisheilige

12 Mai

“Frau Lehrerin, was heißt “Eisheilige” auf italienisch?”

“Eisheilige? Santi di Gelati, aber wasse soll das sein?! In Italien, Eis braucht keine Heiligen”

Kicher. Lustige Lehrerin sagt lustige Dinge. Göttliches Eis hat keine Heiligen? Sowas. Tja, kulturelle Eigenarten.

 
3 Kommentare

Geschrieben von - 12. Mai 2012 in Ganz Kurz

 

3 Antworten zu “Eisheilige

  1. Die Wunderbare Welt des Wissens

    13. Mai 2012 at 18:39

    Ach, das Heilige Eis kann man schon anbeten ;)

     
  2. Die Wunderbare Welt des Wissens

    13. Mai 2012 at 18:43

    PS: Das Bild mit Wiesel und dem kotzenden Pferd… ist das da im Hintergrund eine Apotheke?

     
  3. Silencer

    14. Mai 2012 at 13:31

    Ich bete es regelmäßig an und huldige ihm durch das Ritual des übermäßigen Verzehrs :-)

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 34 Followern an

%d Bloggern gefällt das: