RSS

Hansi macht´s richtig

23 Jun

“Ach, heute hatten wir ja alle eine Bildzeitung im Briefkasten!”, freut sich meine Nachbarin. Die alte Dame ist weit über 80 und findet es toll, wenn ihr der Axel Springer was schenkt. “Haben Sie denn keine bekommen?”

Nein, habe ich nicht. Ich habe einen knallroten Umschlag bekommen mit einem Stück Pappe drin. Darauf steht:


(Klick macht groß)

Im Vorfeld war schon lange bekannt, dass zum 60. Geburtstag der Bild der Springer-Konzern allen Haushalten in Deutschland eine Zeitung “schenken” wollte. Dagegen hatte ich protestiert. Ich will keine BILD, nicht mal geschenkt. Die BILD ist kein Witz. BILD kann man nicht ironisch lesen. Über BILD wird Politik gemacht, und zwar von Leuten, die nicht nur Machtmenschen sind, sondern wie gefährliche Halbirre wirken. BILD ist kein Boulevard, BILD ist eine Machtstruktur. Sie ist gefährlich, weil sie in der Breite permanent unterschätzt wird. Darum hatte ich mit rechtlichen Schritten gedroht, sollte der Konzern mich ungebeten doch beschenken wollen. Ich bin da vielleicht ein wenig kritischer als die Nachbarin.

“Aber wissen´se, was ich 60 Jahre nicht lesen wollte, das fange ich heute gar nicht an”, sagt die alte Dame. “Aber der Hansi, der freut sich. Der weiß genau, was er mit dem Blatt anfangen kann”, sagt sie augenzwinkernd und mit einem schelmischen Unterton. Hansi ist ihr Wellensittich.
So ist es richtig. BILD geschenkt? Drauf geschissen!

 
5 Kommentare

Geschrieben von - 23. Juni 2012 in Betrachtung

 

5 Antworten zu “Hansi macht´s richtig

  1. noch ein Markus

    24. Juni 2012 at 13:30

    hahaha, der Hansi.
    großartig! :)

     
  2. nokkenny

    24. Juni 2012 at 20:48

    Der Hansi, der machts richtig…

     
  3. rstockm

    25. Juni 2012 at 08:04

    habe ich leider verpennt. Hatte die Einspruchs-Aktion Donnerstag gesehen und war dann nicht fix genug – nun wadert die Ausgabe in das Krell/Stockmann Medienarchiv. Die ist übrigens gespickt mit Gutscheinen und Rabatten, also unter diesem Gesichtspunkt aus betrachtet sogar geldwert.

     
  4. Silencer

    25. Juni 2012 at 13:36

    rstockm Ich hatte mich da vor 6 Monaten schon eingtragen….

     
  5. deswahnsinnsfettebeute

    25. Juni 2012 at 18:35

    Ich hatte das total verdrängt und war völlig verduzt, was da in unserem Briefkasten rumgammelte. Naja, Herr Jürgens meint, man kann nie genug Papier für den Biomüll haben.

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 34 Followern an

%d Bloggern gefällt das: