RSS

Assassins Creed III Trailer

02 Jul

Während meiner Abwesenheit fand die Games Convention statt, die Ubisoft nutzte, um Assassins Creed III ausführlich zu betrailern. MOST impressive. Die E3-Trailer stellen stets was Besonderes dar. Denn auch wenn es nur Rendertrailer sind, fassen diese Ultrakurzfilmchen die Essenz des jeweiligen Spiels sowie die wesentlichen Neuerungen und das generelle Feeling zusammen. Man erinnere sich an Brotherhood, wo der Trailer sehr beeindruckend zeigte, das man nicht mehr allein war – oder an Revelations, das besonders gelungen die Suche nach der Wahrheit am Ende des Lebens darstellte.

Genau das passiert auch diesmal: Der Trailer zeigt, wie ein Mann eine Armee zu Taten inspiriert, auf dem Schlachtfeld und in den Köpfen (ja, das am Ende ist George Washington). Ausserdem kommen vor: Massenschlachten, neue Bewegungen, neue Waffen. Das der neue Teil während des amerikanischen Unabhängigskeitkriegs spielt, der Protagonist Sohn eines Engländers und einer Mohawk ist und das Spiel neben Städten wie Boston auch Red-Dead-Redemption-mäßige Außenareale bietet, sollte ja schon bekannt sein.

E3-Trailer:

Gameplay- und andere Trailer nach dem Klick

Independance Trailer (“Ignite the Revolution” – zum 4. Juli 2012)

Frontier – Gameplay Trailer. Mit Tieren.

Schiffeversenken – Gameplay:

 
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 37 Followern an

%d Bloggern gefällt das: