RSS

Archiv der Kategorie: Projekt 52

Projekt 52/35: Sound

Huhu, der kleine Pinguin mit der dicken Nase dem großen Herzen, mag Musik nur wenn sie laut ist. Weil´s dann so schön kribbelt im Bauch.

Read the rest of this entry »

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 2. September 2010 in Projekt 52

 

Schlagwörter:

Projekt 52/34: Gaumenschmaus

Neulich Abend hatte ich Huhu zum Essen da. Hm, was für ein Gaumenschmaus. Schmeckt ein wenig nach Hühnchen, so ein gebratener Pinguin.

Read the rest of this entry »

 
6 Kommentare

Verfasst von - 27. August 2010 in Projekt 52

 

Schlagwörter:

Projekt 52/33: Auf großer Fahrt

Read the rest of this entry »

 
6 Kommentare

Verfasst von - 19. August 2010 in Projekt 52

 

Schlagwörter:

Aha.

Das Geheimnis von Huhus Liebesbrief ist gelüftet.
Hier, bei Graval:

 
2 Kommentare

Verfasst von - 15. August 2010 in Projekt 52

 

Projekt 52: Blogparade

P52 Blogparade

01. Wer bist Du? Und wer ist Dein Begleiter dieses Jahr beim Projekt 52? Und vor allem: Warum hast Du Dich für gerade DIESEN Begleiter entschieden?
Wer ich bin tut nichts zur Sache. Hehe, dieser Satz könnte direkt aus einem Film Noir stammen. Mein Begleiter ist natürlich das legendäre BLOGWIESEL. Weil das Wiesel auch ein legendäres REISEWIESEL ist, das sich seit Wochen sonstwo in der Welt rumtreibt, wird es aktuell von Huhu vertreten. Huhu ist ein Pinguin, der hier im Blog hinter dem Kommentarkasten wohnt. Achja, und nicht ich habe mich für die beiden entschieden, sondern die haben sich mich ausgeguckt.

02. Wie läuft es bisher für dich? Gab es schon ein Thema, das Dich in den Wahnsinn getrieben hat? Wenn ja, welches und welches hat Dir bisher besonders gut gefallen?
Es läuft viel besser als ich vorher dachte, zumindest was die Disziplin des Bildermachens angeht. Die Qualität war bisher eher larifari, was aber auch an einem Mangel an einer geeigneten Kamera lag.
Sehr schwierig fand ich das Thema “Küsschen”. Ich habe mir das Hirn zermartert, denn so ein Knutschbild oder eines mit Ferrero-Produkten sollte es nicht werden. Das Thema “Mutprobe” hat mir besonders gefallen.

03. Wie lange brauchst Du im Schnitt, um ein Thema umzusetzen und wie gehst Du an das Problem ran?
Ich nehme mir meist eine Woche Zeit, weshalb ein neues Motiv in der Regel erst dann hier erscheint, wenn schon ein neues Thema angesagt ist. Meist sinniere ich unter der Dusche über eine Umsetzung nach.

04. Gibt es Themen, die Dir bisher gefehlt haben? Hast Du noch Vorschläge, die Deiner Meinung nach unbedingt in den Thementopf sollten?
Wenn mir was einfällt melde ich mich.

05. Hast Du Wünsche speziell an das Projekt 52? Zukunftsvisionen? Würdest Du im nächsten Jahr wieder dabei sein wollen? Unter welchen Vorraussetzungen?
Wenn es im nächsten Jahr wieder um Bilder mit Begleitung geht, dann bin ich mit Sicherheit wieder dabei. Allein schon deshalb, weil Wiesel und Huhu sonst sauer werden.

06. Zeige uns doch nochmal Dein (bisher) liebstes Beitragsfoto, dass Du in diesem Jahr zum Projekt 52 geschossen hast.
Verwickelt:

 
2 Kommentare

Verfasst von - 13. August 2010 in Projekt 52

 

Schlagwörter:

Projekt 52/31: Küsschen

Huhu ist ja mittlerweile schon fast ein bisschen berühmt, so als Blogpinguin im Internet und als Vertretung für das Wiesel und überhaupt. Das ist ihm ein wenig unheimlich, weil berühmt UND schüchtern sein halt nicht so gut zusammenpasst.

Ganz doll unheimlich ist ihm, dass er sogar schon Fanpost erhält. Neulich hat Huhu sogar einen Brief mit einem Küsschen bekommen. Der war sogar parfümiert.
Also, der Brief, nicht der Huhu.

So, und damit hätte Huhu brav den Rückstand bei Projekt 52 abgearbeitet. Ab jetzt sind wir wieder auf dem Stand der Dinge. Vermutlich taucht nun, wo die Arbeit erledigt ist, das Wiesel, der faule Lump, wieder auf. Wundern würde mich das nicht.

Read the rest of this entry »

 
7 Kommentare

Verfasst von - 12. August 2010 in Projekt 52

 

Schlagwörter:

Projekt 52/32: Schwarz und Weiß

Da freut sich der Huhu, denn Schwarz und Weiß bekommt er immer hin, ganz ohne Anstrengung. Der Pinguin tanzt zur Feier des Tages ausgelassen zu Musik die nur er hört, und ich probiere mal den Movie-Grain-Filter der Lumix aus.

Read the rest of this entry »

 
5 Kommentare

Verfasst von - 10. August 2010 in Projekt 52

 

Schlagwörter:

Projekt 52/29: Badespass

Huhu hat keinen Spass am Baden. Als Blog- und Sofapinguin kann er es nicht leiden nass zu werden. Trotzdem gurkt er manchmal in meinem Badezimmer rum, weil er so gerne das Quietscheentchen besucht. Das Entchen ist schon ein wenig altersschwach, stark ausgeblichen und es quietscht nicht mehr wenn man es drückt, sondern grunzt nur noch. Es verbringt seine Zeit in einer nicht benutzten Seifenschale über der Badewanne. Das ist manchmal sicherlich ein wenig einsam, zumindest freut sich das Grunzentchen immer, wenn Huhu vorbeikommt und die beiden eine Runde schnattern.

 
2 Kommentare

Verfasst von - 9. August 2010 in Projekt 52

 

Schlagwörter:

Projekt 52/30: Mein Lieblingsort

Huhus Lieblingsort ist nicht von Geografie, sondern von dem Vorhandensein von Fischstäbchen abhängig.

 
4 Kommentare

Verfasst von - 5. August 2010 in Projekt 52

 

Schlagwörter:

P52/28: Bei Nacht und Nebel


Bei Nacht und Nebel
Read the rest of this entry »

 
6 Kommentare

Verfasst von - 4. August 2010 in Projekt 52

 

Schlagwörter:

Projekt 52/27: Verwickelt

Verwickelt

 
5 Kommentare

Verfasst von - 3. August 2010 in Projekt 52

 

Schlagwörter:

Projekt 52/26: Verbote

Nach dem Sport nun also Verbote. Bevor jemand fragt: Ja, das Schild hängt immer an meinem Kühlschrank und ja, das hat einen Grund.

 
6 Kommentare

Verfasst von - 3. August 2010 in Projekt 52

 

Schlagwörter:

Projekt 52/25: Sportlich, Sportlich

Thema der Woche: “Sportlich, Sportlich”. Nun sind Pinguine, zumal Blogpinguine, nicht für Sportlichkeit berühmt. Dennoch ist es mir eine Freude, Huhu bei der Ausübung seines Lieblingssports zu präsentieren: Dem Fernsehmarathon.

Ein echter Lesitungssportler, der Kleine. Er kann das tagelang.
Read the rest of this entry »

 
6 Kommentare

Verfasst von - 2. August 2010 in Projekt 52, Wiesel

 

Schlagwörter:

P52 Meta: Reisevertretung

So geht das nicht weiter!
Wir erinnern uns: Anfang des Jahres verschnarchte das Wiesel den Start von Projekt 52 um einige Wochen. Dann machte es zwar fleissig mit, verschwand aber Ende Juni und ward seither nicht mehr gesehen. Seit diesem Zeitpunkt liegt auch Projekt 52 hier im Blog brach. Wo das Wiesel gerade ist und wann es wiederkommt ist unbekannt, währenddessen stapeln sich die Themen für die Fotobeiträge. So geht das nicht weiter!

Mit viel Überredungskunst ist es mir nun gelungen Huhu, den Pinguin der hier im Blog hinter dem Kommentarkasten wohnt, für eine Vertretung beim Projekt 52 zu gewinnen. Er ist ein alter Profi und hat Anfang des Jahres schon beim Projekt mitgemacht, als das Wiesel noch im Winterschlaf war.

Huhu freut sich schon auf Projekt 52. Freuen wir uns also auf Huhu. Und vermutlich auf Fischstäbchen.
Als erstes wird Huhu sich die Themen der vergangenen Wochen vornehmen und die so schnell wie pinguinmöglich mit Beiträgen abarbeiten.

Für alle, die ihn noch nicht kennen, hier ein kurzer Steckbrief:
Name: Huhu
Beruf: Pinguin
Größe: ca. 25 cm
Gewicht: ca. 500 Gramm (!)
Wohnort: Hinter dem Kommentarkasten im Blog
Bester Freund: Das Wiesel
Besondere Kennzeichen:
- Schüchtern
- Liebt Fischstäbchen
- Schläft gerne lange
- Pennt gerne in der Mikrowelle (weil es da so schön warm ist)

 
7 Kommentare

Verfasst von - 2. August 2010 in Projekt 52, Wiesel

 

Projekt 52/24: Ein Wiesel steht im Walde

Thema diese Woche: “Ein … steht im Walde”. Nunja. Nun hat das Wiesel zwar echte Steherqualitäten, aber aus Zeitgründen hatten wir Probleme einen Wald aufzusuchen. Also posiert das Wiesel hier in einem Gebüsch. Immerhin einem Gebüsch mit Glockenspiel.

(Eigentlich ist es auch kein Gebüsch, sondern Klopapierreste, die Huhu grün angemalt hat. Wirkt aber täuschend echt.)

 
4 Kommentare

Verfasst von - 20. Juni 2010 in Projekt 52

 

Schlagwörter:

 
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 37 Followern an