RSS

Schlagwort-Archive: police academy

Nicht. Lustig.

Früher war alles besser, früher waren auch Filme noch lustig.
Z.B. die “Police Academy”-Streifen. Das war die Verkörperung von Humor, was habe ich mich über die beömmelt. Der coole Carey Mahoney, der irre Tackelberry, sexy Callahan, der gutmütige HIghtower und der Geräuschmacher – was war das für eine irre komische Truppe!

Vorhin lief einer der ersten Police Academy Filme auf einem der Präkariatssender.
Und ich war entsetzt. Das ist ja alles ü-ber-haupt-nicht-lustig.
So gar nicht.
Der ganze Film ist eine willkürliche Aneinanderreihung platter Slapstickeinlagen, schlecht gefilmt, mit schlechten Schauspielern und einer grottenschlechten Synchro.

Ich habe beim Ansehen nicht mal geschmunzelt. Wie konnte mich meine Erinnerung so trügen? Wie konnte ich sowas jemals gut finden?

Viel zu spät kam die Erleuchtung. Ich habe die Filme allesamt im Kino gesehen, aber nie im Fernsehen. Der erste kam 1984 raus, danach jedes Jahr ein weiterer. Ich war also erst 9 Jahre alt, als das los ging.
In dem Alter darf man solche filmischen Slapstick-Katastrophen noch gut finden.
Muss mal meinen Vater fragen, was seine Ausrede ist. Der hat die Filme im Regal stehen und hält sie nach wie vor für die Krönung des Humors.

 
3 Kommentare

Geschrieben von - 18. Juli 2009 in Historisches

 

Schlagwörter:

 
Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 34 Followern an