Kurzmeldungen aus der Welt des Plastikrocks

„Rock Band“: Warnung vor Fälschungen
Achtung!
Eine Warnung an alle Fans des Plastikrocks! In letzter Zeit sind vermehrt billige, in China zusammgefriemelten Kopien des billigen, in China zusammengefriemelten hochwertigen Rock Band-Instrumentenpakets aufgetaucht.

Selbst erfahrene Plastikrocker merken manchmal erst beim Spielen, dass sie gerade auf Plagiaten aus täuschend echt nachgemachtem Linoleumimitat herumklampfen. Äußerlich sind die Nachahmungen kaum zu erkennen:

rb_faelschung

„Guitar Hero“: Neues Spin-Off

Nach „Guitar Hero“, „Guitar Hero II“, „Guitar Hero: The 80´s“, „Guitar Hero III“, „Guitar Hero: Aerosmith“, „Guitar Hero: World Tour“ und „Guitar Hero on Tour“ nun ein neuer Versuch das Franchise zu melken freuen wir uns nun auf einen neuen Ableger: „Accordion Hero“ – besonders geeignet für all jene, denen die anderen Teile der Serie ohnehin zu rockig waren.

akh1

akh2
Quelle: http://Phobe.com

Aus dem Beschreibungstext:

„Leben Sie Der Traum — Polka your way up from Der Rathskeller to Oktoberfest in Munich!

Hit all the right notes and get the crowd on their feet waving their beer steins in unison – you are an accordion hero! Includes all the great accordion melodies you’ve ever gotten really, really drunk to…from Ein Munchen Steht Ein Hofbrauhaus to Rock You Like A Hurricane.

Accordion Hero comes with one Gloss Black USB accordion controller. Kirschrot (Cherry Red) controller sold separately for two-player squeeze action. Awesomely rad sticker sheet included.“

Modische Bekleidung für Plastikrocker

rgom

Bild & Quelle, zu beziehen über

Heidi Klum rockt
…überhaupt nicht. DIE kommt mir nicht in meine Band, mit der fliegt man ja permanent von der Bühne. Vielleicht hätte ihr mal wer sagen sollen, dass es nicht reicht, halbnackt „Kevin allein zu Haus“ zu imitieren, wie ein Hamster auf Drogen durch die Gegend zu springen und dabei die …äh… Dings zu schütteln.
Gitarre. Das war das Wort, das mir gerade fehlte.
Es reicht nicht, nur die Gitarre zu schütteln, auch auf den Bildschirm gucken und Tasten drücken gehört dazu, Frau Klum! Sonst wird das nichts!

Das unbedeckte „Directors Cut“ Video nach dem Klick.

Kategorien: Fun, Plastik Rock | Schlagwörter: , | 4 Kommentare

Beitragsnavigation

4 Gedanken zu „Kurzmeldungen aus der Welt des Plastikrocks

  1. Und damit können wir dann so tun, als wären wir “Eläkeläiset”, ja? 😀

    *humppa, humppa, humppa*

    Liken

  2. Humppa!

    Liken

  3. blub

    Video ist weg.

    Liken

  4. Passiert halt.

    Liken

Kommentar verfassen (und sich damit mit der Speicherung von Daten einverstanden erklären, siehe "Rechtliches & Kontakt")

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: