„Rock Band“-Nachschub: AC/DC Song Pack

Gute Nachrichten: Es gibt in Kürze Nachschub für „Rock Band“!
Schlechte Nachricht: Es ist ist eine ganze Scheibe ausschließlich mit Musik von AC/DC. Und dann auch noch Liveversionen.

Ob ich das jetzt sooooo toll finde, weiß ich noch nicht. Ich kenne wenig Musik von AC/DC. OK, „Back in Black“ aus „Iron Man“. Aber sonst? Eine Klassenkameradin trug hässliche T-Shirts von denen. Und die haben so einen Kobold in der Combo, der immer rumspringt wie ein Beelzebub mit Föhn im Hintern und dabei eine Schuluniform trägt, oder? Schon krank, irgendwie.

Anyway, es ist NACHSCHUB! (Jubel-jubel, freu-freu).
Das Erscheinungsdatum in Europa wird aktuell mit dem 22.01.2009 angegeben.

Hier die Songliste:

1. Thunderstruck
2. Shoot to Thrill
3. Dirty Deeds Done Dirt Cheap
4. Heatseeker
5. Fire Your Guns
6. Jailbreak
7. Moneytalks
8. Hells Bells
9. High Voltage
10. Whole Lotta Rosie
11. Let There Be Rock
12. Hell Ain’t A Bad Place To Be
13. Highway to Hell
14. The Jack
15. For Those About To Rock (We Salute You)
16. Back in Black
17. T.N.T.
18. You Shook Me All Night Long

Kann man davon was singen?

Kategorien: Games, Plastik Rock, Upcoming | Schlagwörter: , , , , , | 18 Kommentare

Beitragsnavigation

18 Gedanken zu „„Rock Band“-Nachschub: AC/DC Song Pack

  1. „Kann man davon was singen?“

    Der Sänger kann doch auch nicht singen! Ergo völlig egal. :mrgreen:

    Liken

  2. I’m on a hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiighway to helllll!

    Sie Ketzer, Sie 😯

    Liken

  3. „Ketzer“? Wohl eher „Ignorant“. Diese Band muss ein Mei-Len-Stein der Musikgeschichte sein – und ich kenn da nix.

    Liken

  4. Da wird eine besondere Zielgruppe ausgegraben: Die 40er-Rock-Nostalgiker („Damals gab es noch gute Musik“), die auch den Schotter locker haben für 200 € (!)-Konzert-Karten. (Das ist KEIN Rock’n Roll).

    Liken

  5. Nananananana, THUNDER!

    Liken

  6. Ah, sie singen sich schon mal ein?

    Liken

  7. Und was die damals für Frisuren hatten, hihi

    Liken

  8. Hey, AC/DC treiben heute noch jeden Rocker auf die Tanzfläche! Ok, live würde ich mir die auch nicht ansehen. Aber für Karaoke reichts allemal 😀

    Liken

  9. AC/DC sind die Technos der Rocker: Alles hört sich irgendwie gleich an. Die Fans nennen das „unverwechselbaren Stil“ und „Wiedererkennungswert“.
    Erinnert mich immer an „Ballsong“ auf dem Atari XL: Never twice the same, never once very different“.

    Liken

  10. Quatsch. Einmal am Millerntor „Hells Bells“ hören, und die Gänsehaut ist garantiert 😀

    Liken

  11. Ich habe die letzte Nacht mal genutzt um mir ein wenig von denen anzuhören: Sie haben recht, Herr Kriegel – hört sich alles ähnlich an. Kann es sein, dass die sowas wie die internationalen Scorpions sind? (würg)

    Wenn ich den Kram singen soll, muss ich mir vorher wohl die Stimmbänder wegrauchen.

    Liken

  12. Na, Scorpions nun auch wieder nicht. Neben AC/DC standen auf den Brückenpfeilern immerhin direkt die „Sex pistols“. Die Ehre hatten sie Scorpions nie. Trotzdem für mich absolute Autoradiowegzapper, selbst in scharfen Kurven. 😉

    Liken

  13. Sehr schön formuliert! Drückt in einem Bild alles aus was man wissen muss.

    Liken

  14. Alles Ketzer hier.
    Aber versuch mal dir den Song Thunderstruck auf der Rockbandgitarre vorzustellen.
    Und jetzt irgendwann Fehlerfrei.

    Liken

  15. Filigrane Fingerarbeit, sag ich da nur.

    Liken

  16. Pingback: Erscheinungstermin “Rock Band: Song Pack 2″ « Non-Stop Action from a different Perspective

  17. exitusbo

    coool die Songs nur scheisse das mein rb n paar probleme hat… 😛

    Liken

  18. Leutzscher

    Also ich finde das garnicht mal so schlecht 😀 ich höhre abundzu auch gerne mal ACDC… Und warum ist das schlecht wenn das songs sind die live sind? finde ich gerade nochmal gailer 😀 und die songs sind mir auch fast alle bekannt… ich werde es mir glaube mal zulegen

    Liken

Kommentar verfassen (und sich damit mit der Speicherung von Daten einverstanden erklären, siehe "Rechtliches & Kontakt")

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: