Day.Fail

Draussen: Minus 17
Am Schreibtisch: 14
Heizlüfter der nix bringt und nur Strom zieht: Wurde vergessen abzuschalten und lief die ganze Nacht
Kleines Gelbes AutoTM: In der Werkstatt, HU und große Inspektion

Wenn ein Tag schon so anfängt…

Kategorien: Berufsleben, Gnadenloses Leben | 7 Kommentare

Beitragsnavigation

7 Gedanken zu „Day.Fail

  1. dann sollte man nach Feierabend einen Schneemann bauen.

    Gefällt mir

  2. Mein Beilied 😀

    Gefällt mir

  3. Man könnte Rum in seinen Tee schütten und das natürliche Verhältnis dabei kurzfristig ignorieren. :thumbsup:

    Gefällt mir

  4. 14° sind doch kuschelig.
    bei mir im Lager hat es zwischen 4 und 5.
    aber auch nur weil im Sommer die Schalter für die Dachfenster installiert wurden und ich die jetzt zu machen kann. die letzten 2 Jahre war es kälter.

    *Weichei*
    🙂

    Gefällt mir

  5. Das sind ja satte 31 Grad Temperaturunterschied drinnen-draußen. *schwitz*
    Ein frohes neues Jahr übrigens. Ich hoffe, Du bist nicht an der Tastatur festgefroren.

    Gefällt mir

  6. Rüdiger: Lalalala
    Markus: Du hast aber auch Bewegung… ich hocke hier still in der Ecke. Ich habe schon Jobs gehabt, bei denen im Winter das Wasser in den Räumlichkeiten eingefroren ist – so lange man sich bewegt, geht auch das.

    Donky: Danke, Dir auch. Ich war kurz vorm festfrieren. Mitarbeiter waren alle nach Hause entlassen, aber ich habe noch ausgeharrt.

    Gefällt mir

  7. das mit der Bewegung stimmt natürlich. wobei Wasser ist uns vor Weihnachten auch eingefroren, wie immer wenn es draußen kälter wie -7 / -8 °C hat …

    Gefällt mir

Kommentar verfassen (und sich damit mit der Speicherung von Daten einverstanden erklären, siehe "Rechtliches & Kontakt")

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: