Is´ lecker!

„Sohn, DAS hier musst Du mal probieren!“
Mein Vater kommt aus dem Vorratsraum gestürmt und reckt ein kleines 0,5 Liter Tetrapack in die Höhe.

„Das ist fertiger Kakao mit Marzipan und Nougat! Das ist sooo lecker!“
„Hier steht, dass eine Packung von dem Zeug den Tagesbedarf eines Erwachsenen an Zucker und Fett zu zwei Dritteln deckt. 1300 KCal! Das trinke ich nicht.“
„Warum das denn nicht?“
„Weil man schon fett wird wenn man die Packung nur anguckt! Ein Klacks von dem Zeug würde in der Dritten Welt ein ganzes Dorf eine Woche ernähren!“
„Nun stell Dich nicht so an, musst ja nur probieren, den Rest trinke ich.“
„Äh, Vater, zu welchem Termin musst Du heute Nachmittag nochmal?“
„Du meinst meinen Diabeteskreis? Wie kommst Du denn jetzt auf den?“
„Gibt Dir das nicht zu denken?“
„Worauf willst Du denn hinaus? Hier, das ist lecker, das musst Du probieren.“
„*Seufz* Schmeckt Süss.“
„Sag ich doch! Lecker!“
„Uh, hier steht, das der Kram im Februar abgelaufen ist.“
„Na und? Als ich die Palette gekauft habe war es noch nicht abgelaufen!
„Aber JETZT ist es seit einem halben Jahr abgelaufen! Warte, hast Du gesagt, Du hast eine ganze Palette davon …“
„Sohn, jetzt pass mal auf: Ich habe mich mal mit einem unterhalten, der auf Rügen in einer Fabrik für Fischkonserven arbeitet. Der hat gesagt, die können die Haltbarkeit für 5 Jahre garantieren. Aber sie schreiben nur zwei Jahre drauf, wegen dem Gesetzgeber. Der erlaubt nicht mehr.“
„Du meinst also, der Gesetzgeber will uns nur ärgern und die Firmen wissen besser was gut für uns ist? Aber das hier ist keine Fischkonserve!“
„Aber es sind doch auch Konservierungsstoffe drin! Und jetzt komm, ich muss mich da drüben mal hinsetzen, mir ist schwindelig.“

Glaubt bestimmt wieder niemand, dass dieses Gespräch genau so passiert ist.

Kategorien: Familienbande, Gnadenloses Leben | 4 Kommentare

Beitragsnavigation

4 Gedanken zu „Is´ lecker!

  1. zimtapfel

    Doch, doch, ich glaube dir jedes Wort.
    Kenne selbst mehr als genug Leute, die überzeugt sind, das ihr Übergewicht ganz sicher nichts mit den Tonnen von Zucker in diversen Getränken zu tun haben kann. Nein, da gibt es doch keinen Zusammenhang, niemals!

    Gefällt mir

  2. zimtapfel

    Wobei, bei der Sache mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum hatter schon Recht. Und soviel Zucker konserviert ja auch.

    Gefällt mir

  3. Ich gehöre nicht zu den Leuten, die etwas nicht mehr essen, weil es einen Tag abgelaufen ist. Aber bei Dingen in denen Milch ist bin ich da immer etwas vorsichtig, und SECHS MONATE sind mir da etwas zu viel des Guten.

    Gefällt mir

  4. warum muss ich gerade an meine Mutter denken?
    hmmm.

    ich glaube jedes Wort davon!
    🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen (und sich damit mit der Speicherung von Daten einverstanden erklären, siehe "Rechtliches & Kontakt")

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.