Fernweh

Manchmal wäre ich gerne woanders. Zum Glück gibt es für alles eine App.

Kategorien: Gnadenloses Leben | 3 Kommentare

Beitragsnavigation

3 Gedanken zu „Fernweh

  1. Zum Glück???

    Never will ich so was lesen…..dasnn werde ich erst recht krank!

    Gefällt mir

  2. zimtapfel

    Und dann? Serviert das Handy dir Pasta und Chianti und spielt dazu o sole Mio?

    Gefällt mir

  3. 😀

    DAS wäre doch mal eine Idee. Dem ist leider nicht so. Stattdessen fühlt es sich ölig an, spielt schlechten Fussball und versucht Schutzgeld zu erpressen. Ein glatter Fehlkauf, die App.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen (und sich damit mit der Speicherung von Daten einverstanden erklären, siehe "Rechtliches & Kontakt")

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: