Aaaah!!!111!

Komme ich nichtsahnend aus dem Supermarkt, die Arme voller Einkäufe, wühle in der Jackentasche nach dem Autoschlüssel und sehe PLÖTZLICH AUS DEM AUGENWINKEL, WIE MICH AUS DEM WAGENINNEREN IRGENDWER MIT IRREM BLICK ANSTIERT.

Meine Güte, ich habe echt vor Schrecken einen Satz gemacht. Um anschliessend wegen dieser Fehlwahrnehmung laut loszulachen.

Kategorien: Foto | Ein Kommentar

Beitragsnavigation

Ein Gedanke zu „Aaaah!!!111!

  1. Das ist sicher auch das Alter, man wird auch empflindlicher. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen (und sich damit mit der Speicherung von Daten einverstanden erklären, siehe "Rechtliches & Kontakt")

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: