Impressionen eines Wochenendes (9): Herbst, Halloweenschneemänner und Tad Williams


Ha, gelogen. Das sind gar nicht die Impressionen eines Wochenendes, sondern von zweien! Hier gibt es zwei zum Preis von einem, nur hier und heute, greifen sie zu!

Das vorvergangene Wochenende stand natürlich im Zeichen des neuen Moppeds und der Reise, die zur Überführung notwendig war. Auf dem Weg liefen mir ein paar nette Motive über den Weg, die mit der Kamera im neuen iPhone fotografiert wurden. Erstaunlich ist übrigens, das es vielerorts noch gar nicht herbstlich aussieht. Die Bäume sind noch knackegrün, so als wollten sie damit gegen den verlorenen Sommer antrotzen. Diesen Sommer, den eine meiner Lieblingspostillen nur noch als „längste Herbstferien aller Zeiten“ nennt.

Das vergangene Wochenende war von Außerhausaktivitäten geprägt. Zu Arkham City bin ich nicht gekommen, dafür habe ich interessante Dinge angeguckt. Und der Tad Williams hat mir aus seinem neuen Buch vorgelesen, nachdem er sich beklagt hat, wie schlimm doch die Türen in deutschen ICEs seien. Er wollte die Glastür aufschieben, und als sie sich von allein öffnete, hat er sich vor Schreck die Finger im Türrahmen eingeklemmt. „Und dann stand ich da und mir lief das Blut über die Finger und die Leute aus der ersten Klasse haben mich irritiert angesehen. Die haben bestimmt gedacht: Warum blutet dieser Typ aus der zweiten Klasse unsere erste Klasse-Teppich voll?“

Kategorien: Foto, Impressionen | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen (und sich damit mit der Speicherung von Daten einverstanden erklären, siehe "Rechtliches & Kontakt")

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: