Vergurkt

Beim Spiel „Arkham Asylum“ sitzt im Keller des Gerichtsgebäudes der „Calendar Man“. Er redet nur an ganz bestimmten Tagen im Jahr, einem pro Monat. Hat man zwölf Mal mit ihm gesprochen, schaltet das Spiel eine besondere Trophäe als Belohnung frei. Die will ich unbedingt haben, also habe ich schon im voraus die Tage gecheckt, überlegt ob ich dann da sein kann und Erinnerungen im Kalender abgelegt. Seit dem letzten Oktober besuche ich nun den seltsamen Vogel einmal im Monat, an Halloween genauso wie an Thanksgiving, Weihnachten, Sylvester und dem Valentinstag. Und nun? Nun haben gutes Wetter in Tateinheit mit viel Spass bei sozialen Aktivitäten mich total vergessen lassen, DASS GESTERN ST. PATRICS DAY WAR.
Mist.
Gibt es die Belohnung also frühestens am 17. März 2013.
Grrrh.

Kategorien: Games | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen (und sich damit mit der Speicherung von Daten einverstanden erklären, siehe "Rechtliches & Kontakt")

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: