Schwergewicht

70 MB für ein Programm zum anzeigen von PDFs? Srysly, Adobe? SIEBZIG MEGABYTE??? Für den READER?
Und die Installation ist dann 418 MB groß? FAST EINE HALBES GIGABYTE???
WTF?

Oder sind das die ganzen Überwachungsprogramme von CIA, BND und Verfassungsschutz, die den Download so aufblähen??

Kategorien: Rant | 5 Kommentare

Beitragsnavigation

5 Gedanken zu „Schwergewicht

  1. WORD!

    Liken

  2. Kein Wunder, dass das nicht mehr bei mir läuft.

    Sie empfehlen Windows, Ruediger 😉 ?

    Liken

  3. Meine Güte liebe Welt, Sie machen mir Angst. Was trauen Sie mir denn für Schlechtigkeiten zu? Nie im Leben würde ich dieses GülleProdukt jemandem empfehlen, der kein Vollkörperfell trägt und vorzugsweise auf Bäumen lebt. 😀

    Wenn es ein PDF-Reader auf Win sein soll, rate ich zu Foxit-Reader. Im Mac braucht es das Adobe-Ding nicht, die eingebaute Vorschau kann alles was man braucht, nur schneller und ohne den ganzen Schisslaweng den Adobe mitschickt.

    Liken

  4. Hehehe 😀

    Ich hab ja Foxit, aber manche Seiten verlangen Adobe von mir. Keine Ahnung wieso.

    Liken

  5. True, foxit nutze ich auch am liebsten. Aber wenn man superduperspezialdatenbankPDFs nutzen muss, kommt man um das Original nicht rum.

    Liken

Kommentar verfassen (und sich damit mit der Speicherung von Daten einverstanden erklären, siehe "Rechtliches & Kontakt")

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: