Was ist ein Catch-22?

Ich nutze gerne den Ausdruck Catch-22, wenn er mal passt. Oft wird er falsch verwendet. Was genau ist das also?

„Catch Twenty-Two“ ist der Titel eines Buchs, in dem ein Soldat versucht aus dem Wehrdienst entlassen zu werden, in dem er einen Antrag auf Entlassung wegen Verrücktseins stellt. Das perfide: es wird unterstellt das, wer eine solchen Antrag stellen will, nicht irre sein kann. Das, was er zum Entkommen aus seiner Situation braucht,ist also genau das, was es ihm unmöglich macht herauszukommen. Ein Dilemma, das man auch mit ganz vielen, griechischen Zeichen als Logikproblem definieren kann.

Oder man visualisiert den Catch-22 so:

Ein Gedanke zu “Was ist ein Catch-22?

Kommentar verfassen (und sich damit mit der Speicherung von Daten einverstanden erklären, siehe "Rechtliches & Kontakt")

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.