Wie gesagt

Kurz nach halb eins in der Nacht. Ich liege im Bett und bin schon halb im Land der Träume, als das Telefon losscheppert.

Ich: „Grmpfl?“
„Jaaaa, Hallo. Wie gesagt, da gibt es Rolladen und Buttergemüse, danach ein lecker Nachtisch. Und Kartoffeln gibt es auch, mit Soße. Und vorweg Suppe.“
Ich: „Vater, bist du das?“
„Ja! Wer sonst!“
Ich: „Stimmt, wer sonst ruft mich mitten in der Nacht an um mir von Essen zu erzählen?“
„Wie gesagt, ich war noch unterwegs und habe telefoniert.“
Ich: „Aha.“
„Schläfst du schon?“
Ich: „ja.“
„Wie gesagt, ich telefoniere noch, es gibt Rouladen.“
Ich: „Wo, Wann? Ich brauche mehr Details!“
„Haha, das hat der Hallervorden auch immer gesagt, in diesem Film mit Terence Hill!“
Ich: „Du verwechselst da was.“
„Was soll ich denn da verwechseln, natürlich an Ostern, wann denn sonst?“
Ich: „Lädst Du mich gerade zu einem Osteressen ein?“
„Nein. Kannst aber gerne dabei sein wenn Du willst. Wie gesagt, das gibt es bei der Martha.“
Ich: „Ja, dann danke für die Einladung, aber Ostern bin ich nicht da.“
„Wie gesagt, Du kannst kommen. Wenn Du da bist.“
Ich: „Bin ich nicht.“
„Dann sage ich Martha Bescheid, dass Sie mir Deine Roulade einpackt.“
Ich: „Mach das. Gute Nacht.“
„Wieso?“
Ich: „Weil ich jetzt schlafe?“
„Ehrlich?! Wie gesagt, ich telefoniere noch. Ist ja noch nicht so spät.“

Mit diesen Worten legte er auf, vermutlich um jemanden anderes zu terrorisieren.
Die Absurdität dieses Gesprächs liegt nur leicht über Normal-Null, aber dieser „wie gesagt“-Tick ist neu.
Es wird schlimmer.

Andere Familiendialoge:
Spontan
Kennste doch
Herummäanderung
Is´lecker!

Kategorien: Familienbande | 4 Kommentare

Beitragsnavigation

4 Gedanken zu „Wie gesagt

  1. zimtapfel

    Ach komm, das denkst du dir doch alles nur aus! 😉

    Gefällt mir

  2. Haben Sie schon mal über eine Revanche zu einer noch günstigeren Tageszeit nachgedacht?

    Gefällt mir

  3. Zimt: Leider nein, das passiert wirklich.

    WdW: Keine Chance. Er hört das Telefon nicht.

    Gefällt mir

  4. Den Pizzaboten schicken?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen (und sich damit mit der Speicherung von Daten einverstanden erklären, siehe "Rechtliches & Kontakt")

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: