Herbstbeginn

Die herbstlichen Gerüche und die kalten Hände in den letzten Tagen waren Andeutungen, aber ich klammerte mich an den Gedanken: Er kann noch nicht vorbei sein! Der Sommer war doch so kurz! Die 4 Grad Celsius heute Morgen sprechen gerade aber gerade eine sehr eindeutige Sprache. Es lässt sich nicht mehr ignorieren. Der Herbst beginnt.

Aber was solls. Ich habe mir vorgenommen, in diesem Jahr den TOLLSTEN OKTOBER ALLER ZEITEN („TOAZ“) zu veranstalten. DA freue ich mich dann doch schon wieder drauf.

Kategorien: Gnadenloses Leben, Momentaufnahme | 6 Kommentare

Beitragsnavigation

6 Gedanken zu „Herbstbeginn

  1. DAS gefällt mir außerordentlich, guter Plan!

    Like

  2. zimtapfel

    Falls du am 7. noch frei bist, könnte ich dir da auch noch etwas sehr TOAZiges offerieren…

    Like

  3. Ich würde mich dann gerne beim TOAZ anschliessen. Fragt sich nur, wie man das anstellt. Ein Plan für diesen Plan?

    Like

  4. Zimt: Leider habe ich am 8. schlimme Dinge vor, das wird zu knapp, aber Danke für das Angebot!

    Owley: Wir verteilen den TOAZ quer über Europa und rufen ihn quasi weltweit aus?

    Like

  5. 4° ist ja nun wirklich Pulliwetter.
    brr.
    bei uns hier aber auch.
    der Wolfskin Winterkatalog flatterte gestern ins Haus und gleichzeitig ging die Heizung an, passt.

    Like

  6. Pingback: Zum Ende des TOAZ | Owley.ch

Kommentar verfassen (und sich damit mit der Speicherung von Daten einverstanden erklären, siehe "Rechtliches & Kontakt")

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: