RSS

Momentaufnahme: August 2013

31 Aug

Herr Silencer im August 2013
Endlich mal warm.

Wetter: Gemischt. Erste Monatshälfte bedeckt-sonnig, danach schon fast herbstlich mit Regen und morgendlichen 13 Grad, aber tagsüber noch warm.
———————————————————————————————————————————————————
Lesen:

Stefan Ulricht: Quattro Stagioni – Ein Jahr in Rom [Kindle Edition] SZ-Journalist wird Italienkoresspondent und zieht mit der ganzen Familie nach Rom. Italienische Eigenarten, bürokratische Probleme und komische Mißverständnisse machen das ganze lehrreich und unterhaltsam.
———————————————————————————————————————————————————

Hören:

Morisson Poe: Evolution [MP3]
Interessante Mischung aus Rock, Gesang und elektronischen Rythmen. Alt (Soundtrack zu Perfect Dark: Zero), aber gut.

———————————————————————————————————————————————————

Sehen:

GI Joe: Dei Abrechnung [PSN]
Mei, wos für a Schmarrn.

Breaking Bad, S5.2 [Watchever]
Wow, ganz legal Breaking Bad nur drei Tage nach der Premiere in den USA sehen. Super, bitte immer so!

———————————————————————————————————————————————————

Spielen:


The Walking Dead [PS3]
Zombies finde ich immer noch doof, aber das Spiel ist großartig. In 5 Episoden muss der Spieler immer wieder Entscheidungen treffen, um eine Zombieapokalypse zu überstehen. Intensiv, emotional. Kein Wunder, dass das Ding Spiel des Jahres 2012 wurde. Gemacht von Telltale, die auch Schon Zurück in die Zukunft Teil 4 gemacht haben und demnächst Fables bringen.

Little Inferno [PC]
Kleines Indiespiel. Man bestellt Dinge aus einem Katalog, und verbrennt die dann in einem Kamin. Verbrennt man eine Kombination aus korrekten Sachen, geht es weiter. Nur: Warum verbrennt man eigentlich Dinge? Und wieso schickt die irre Nachbarin aus der Wohnung nebenan Briefe? Um das zu ergründen, muss man 99 Kombinationen von Verbrennungssachen finden. Die Auflösung fällt dann, je nach Betrachtungsweise, als epochale, nie dagewesene, epische, die Welt verändernde Kunst aus – oder banal. Gibt es auch für iDevices und Mac.

———————————————————————————————————————————————————

Machen: Weltwieseltag in Hamburg feiern und einiges organisieren.

———————————————————————————————————————————————————

Neues Spielzeug:
Neue Kamera (Lumix TZ41, dazu später mehr), neue Sporttasche, neue Armbanduhr (AW-80V-1BVEF, nichts besonderes, aber praktisch und leuchtet), neue Jacke (ggf. aich dazu später noch eine Geschichte), Kawasaki durch die 60.000er Inspektion. War ein teurer Monat, aber alles nötig. Aufschieben hätte nichts gebracht, und jetzt ist wenigstens schon alles für die Herbstreise vollständig.

 
4 Kommentare

Verfasst von - 31. August 2013 in Ganz Kurz, Momentaufnahme

 

4 Antworten zu “Momentaufnahme: August 2013

  1. Katja

    31. August 2013 at 22:00

    Herbstreise!1elf Verrätst du das Land? 🙂

    Gefällt mir

     
  2. Silencer

    1. September 2013 at 12:03

    😉 In ein sehr kleines. Gerade mal etwas mehr als 800 Einwohner.

    Gefällt mir

     
  3. Katja

    1. September 2013 at 12:19

    Ich dachte zuerst, dass das ja mehr nach einem kleinen Eiland klingt, aber dann fiel mir diese Enklave in Rom ein, die ja auch ein bisschen was von einer Insel hat und da kann ich mir dich eher vorstellen als auf zB Spiekeroog, das ohnehin ein paar Einwohner zu wenig gehabt hätte. 😀

    Gefällt mir

     
  4. Silencer

    1. September 2013 at 13:31

    Sehr gut, Frau Detektivin!

    Gefällt mir

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: