RSS

Werrrrrbung

11 Sep

Oh, anscheinend schaltet jetzt auch WordPress.com sporadisch Werbeanzeigen in manchen Posts. Wenn also hier mal eine zu entdecken ist: Nicht ich bin es, der versucht mit sowas Geld zu machen. Herrje, ich habe es bis heute nicht mal geschafft am Amazon-Affiliate-Programm teilzunehmen. Stattdessen versucht WordPress.com darüber die Kosten für ihr Hosting reinzuholen. Finde ich legitim. Die Alternative zu den Werbeflächen wäre die Zahlung einer „No Ads“-Gebühr für dieses Blog. Die finde ich spontan mit 30 Dollar etwas zu hoch bepreist, aber ich überlege noch.

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 11. September 2013 in Meta

 

Eine Antwort zu “Werrrrrbung

  1. noch ein Markus

    12. September 2013 at 15:33

    ich sehe keine Werbung.
    und das ist gut so.
    🙂

    Gefällt mir

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: