Unbezahlbar

Selbstdisziplin, die: Eine Handlung die Überwindung erfordert und deren Durchführung meist in der Hoffnung auf positive Effekte geschieht.

Beispiel: An Samstag vor Weihnachten um 7.30 Uhr aufstehen und gegen 10.00 Uhr schon wieder zu Hause sein. Mit einem leichten Grinsen im Gesicht, bei dem Gedanken daran was jetzt auf den Straßen und in den Geschäften los sein wird und mit der sicheren Gewissheit, dass die eigenen Einkäufe erledigt sind und sogar der Weihnachtsbaum schon steht.
Un-Be-Zahl-Bar.
Und jetzt ein Mittagsschläfchen.

Ein Gedanke zu “Unbezahlbar

Kommentar verfassen (und sich damit mit der Speicherung von Daten einverstanden erklären, siehe "Rechtliches & Kontakt")

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.