Lahmes, geschwätziges Twitter

Was ist eigentlich mit Twitter nicht in Ordnung? Das schickt mir seit rund drei Wochen Mails mit „News“, oder was es dafür hält. Meist sind es kuratierte Links auf Medien wie Spiegel Online, aber zu alten Artikeln. So kam es, dass Twitter vier Tage nach Ende der Fußball-WM geradezu hysterisch darüber informierte, dass Deutschland ja Weltmeister sei. Letzten Woche, und damit Wochen nach dem Ereignis, machte Twitter mit einem „EIL: Flug MH470 abgeschossen“ auf.

Bekomme nur ich diesen Mailschrott? Testet Twitter vielleicht gerade, ob sie Newsnetwork werden wollen? Das wäre es ja noch. Am besten teilen die Twitter in zwei Apps auf: Eine ernsthafte, die eine neue „Personal News Experience“ ermöglicht, und eine für Privatanwender, bei der die Tweets nur noch vom eigenen Freundeskreis gesehen werden können. Die könnte man dann „Flock“ nennen, nach dem englischen Ausdruck für Vogelschwarm.

Na, wie wär´s, Twitter?

3 Gedanken zu “Lahmes, geschwätziges Twitter

  1. zimtapfel

    Hm, ich kriege sowas gar nicht. Lediglich – beruhend auf meinen persönlichen Einstellungen – eine Bemachrichtigung über Neufollower. Sowas wie Mailbenachrichtigungen für DMs habe ich irgendwann mal abgestellt. Und so Kram von dem du schreibst, habe ich noch nie bekommen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen (und sich damit mit der Speicherung von Daten einverstanden erklären, siehe "Rechtliches & Kontakt")

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.