RSS

Innovation in den Grenzen von ´89

13 Nov

Zu welcher Branche gehört Ihr Unternehmen? Die Beantwortung dieser Frage ist notwendig, um mit der Befragung zum Innovationsmanagement fortzufahren.

  • Herstellung von Nahrungs- und Futtermitteln
  • Herstellung von Textilien und Bekleidung
  • Herstellung von Holz-/Flecht-/Korb- und Korkwaren
  • Herstellung von Papier, Pappe und Waren daraus
  • Herstellung von Druckerzeugnissen, Vervielfältigung von bespielten Ton-, Bild-, Datenträgern
  • Kokerei und Mineralölverarbeitung
  • Herstellung von chemischen Erzeugnissen
  • Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren
  • Herstellung von Glas- und Glaswaren, Keramik, Verarbeitung von Steine und Erden
  • Metallerzeugung und -verarbeitung
  • Herstellung von Metallerzeugnissen
  • Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen
  • Herstellung von elektrischen Ausrüstungen
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Herstellung von Kraftwagen und Kraftwagenteilen
  • Sonstiger Fahrzeugbau
  • Herstellung von Möbeln
  • Herstellung von sonstigen Waren
  • Medizin-, Mess-, Steuer- und Regelungstechnik
    Recycling
  • Energie- und Wasserversorgung

In dieser Aufstellung des Bundesministeriums für Wirtschaft findet sich fast jeder wieder, vom VW-Konzern über den Müllmann bis hin zum Korbflechter. Was sich hier nicht wiederfindet: Alles, was irgendwie mit Internet und „neuen Medien“ (man entschuldige diesen 90er-Jahre-Ausdruck) zu tun hat, sei es Softwareentwicklung, Dienstleistung oder Beratung. „Digital“ findet halt in Deutschland nicht statt, aber irgendwas mit dicken Maschinen, das können wir. Innovation heisst im Deutschland des Jahres 2014: Ja gerne, aber nur in den Grenzen von 1989. Wir sollten alle Korbflechter werden. >:-(

 
2 Kommentare

Verfasst von - 13. November 2014 in Berufsleben

 

2 Antworten zu “Innovation in den Grenzen von ´89

  1. Rufus

    13. November 2014 at 22:40

    Vervielfältigung von bespielten Ton-, Bild-, Datenträgern hat doch einiges mit Internet zu tun 😀

    Gefällt mir

     
  2. Silencer

    14. November 2014 at 10:30

    …weil man zum Internet auf Polyethlyenscheiben brennen dicke Maschinen braucht…

    Gefällt mir

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: