RSS

Wandervogel

03 Mrz

Klonk.
Klonk…Klonk…Klonk
Huuuuuiiiiiii
KLonkKlonkKlonkKlonkKlonk

Seit sie in der neuen Wohnung steht, verhält sich die Waschmaschine merkwürdig. Sie ist in der Küche untergebracht, unter einer Arbeitsplatte und zwischen Geschirrspüler und Wand. Dort ruht sie, wie zuvor auch schon, auf einer dicken Gummimatte. Die nimmt die Vibrationen auf, und alles, was auf dem klebrigem Gummi steht, kann sich kein Stück bewegen.
Normalerweise.

Gestern Abend wurde ich von lautem KLonkKlonkKlonkKlonkKlonk aufgeschreckt und stürzte in die Küche, wo ich feststellen musste, dass die Waschmaschine auf Wanderschaft gegangen war. Sie hatte sich erst mit einem Fuß von der Gummimatte befreit, und sobald sie den auf dem Boden hatte, Stück für Stück von der Unterlage runtervibriert. Nun schubberte sie mit dem Hintern an der Wand entlang. An der sind leider auch die uralten Heizungsrohre verlegt, gegen die die Maschine nun hämmerte, wodurch das ganze Haus was vom Schleudervorgang hatte.

Der eigentliche Akt war dann, das Biest wieder in seine Höhle unter der Arbeitsplatte zu bannen. Eine Waschmaschine allein auf eine Gummimatte zu heben, wenn man nach oben und zur Seite nur wenige Zentimeter Raum hat, ist eine Herausforderung.

Seltsam. Durch den Umzug ist die Waschmaschine eine randalierender Wandervogel geworden. Sollte ich wohl besser ein Auge drauf haben.

 
4 Kommentare

Verfasst von - 3. März 2015 in Ganz Kurz

 

4 Antworten zu “Wandervogel

  1. Katja

    3. März 2015 at 10:02

    Hast du möglicherweise versäumt, sie beim Umzug erst mal durch die restlichen Räume der neuen Wohnung zu führen und ihr alles zu zeigen? Dann darfst du dich jetzt nicht wundern, wenn sie diese Erkundung der neuen Umgebung auf eigene Faust unternimmt! #scnr

    Gefällt mir

     
  2. Silencer

    3. März 2015 at 11:52

    Ach natürlich! *Kopfklatsch*
    Du hast vollkommen recht! Ich habe vergessen ihr alles zu zeigen, und deshalb büxt sie nun aus! Danke!

    Gefällt mir

     
  3. Leandrah

    3. März 2015 at 14:39

    hast Du sie denn gebührend auf den Umzug vorbereitet. Ich meine wenn sich an alter Stelle wohlgefühlt hat, dann akzeptiert man das neue nicht sofort. Vielleicht wollte sie wieder zurück.

    Gefällt mir

     
  4. Silencer

    3. März 2015 at 15:00

    Awww, da hast Du auch recht, Leandrah, das kann es auch sein – ich habe sie einfach aus ihrem gewohnten Umfeld gerissen, und in der vorherigen Küche stand sie direkt neben dem alten Herd… vielleicht vermisst sie den einfach.

    Gefällt mir

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: