RSS

Goodbye

22 Jul

Für eine Leistung, die ich nicht in Anspruch nehme, sind auch 8,99 Euro im Monat zu viel. Ich komme einfach nicht mehr dazu, lang und breit Filme und Serien zu schauen. Folgerichtig habe ich vergangenen Freitag mein Watchever-Abo gekündigt. Und heute steht das hier in der Zeitung:

2016-07-22 11_36_17-Vivendi schließt deutschen Videodienst Watchever _ heise online

Eine Woche hat es nur gedauert zwischen meiner Kündigung und der Ankündigung der Schließung. Verdammt. Die armen Mitarbeiter. Ich versprechem, mit Kündigungen von anderen Mitgliedschaften zukünftig sehr vorsichtig zu sein. Nicht, dass nachher noch der ADAC dichtmachen muss, nur weil ich austrete.

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 22. Juli 2016 in Ganz Kurz

 

Eine Antwort zu “Goodbye

  1. zimtapfel

    23. Juli 2016 at 06:55

    Was soll man auch machen, wenn man seinen einzigen zahlenden Kunden verliert, ne.

    Gefällt 1 Person

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: