RSS

Konfirmandenmode

29 Mrz

Meist merkt man ja erst Jahre später, wie doof die Mode früher wirklich war. Die End-90er waren einigermaßen dezent, aber neulich, beim Gucken von „Friends“, fiel mir auf, wieviel Stoff MANN damals am Körper trug. Der Schnitt mancher Anzüge schlackerte und schlotterte geradezu am Körper rum.

Aber das sah immer noch besser aus als das, was es im Moment zu kaufen gibt. Da brauchen keine Jahre dazwischen zu liegen um zu erkennen, das die aktuelle Herrenmode… nun, ALBERN ist.

Mal ernsthaft, WER außer Hipsterchen zieht Anzüge an, die 3 Nummern zu klein sind? Damit sieht man aus wie ein Clown. Das passt natürlich zum restlichen Clownsoutfit der Hipstcherchen, mit ihren Riesenbrillen, Vogelnestern auf dem Kopf und Skinnyjeans. Irgendwo lacht sich ein Mugato darüber kaputt.

Nein, spätere Generationen werden nur zurückgucken, kichern und sagen „Mit was habt ihr damals gewaschen, dass euch alle Klamotten eingelaufen sind? Oder gab es keine passenden Klamotten zu kaufen?“

 
2 Kommentare

Verfasst von - 29. März 2017 in Ganz Kurz

 

2 Antworten zu “Konfirmandenmode

  1. Olpo Olponator

    29. März 2017 at 10:40

    Beim Wort ALBERN assoziiere ich vorerst stets einmal mit Hans Albers – dabei war der vllt gar nicht albern und seine Anzüge waren selten zu klein; es hat eher mit dem Gefühl zu tun das ich hatte, als ich mit meiner Mutter im Kino saß und mir Filme ansah, in welchen er mitspielte – und der verklärt-belustigten Blicke der Menschen um mich herum gewahr wurde. Das könnte den Kreis der Generationen schließen.

    Gefällt mir

     
  2. Silencer

    30. März 2017 at 08:45

    Hans Albers im Kino? Bei allem Respekt, das IST lange her 🙂

    Gefällt mir

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: