Ruby No. 5

Kurze Notiz mich selbst: Ab jetzt ist Ruby-Lampe Nr. 5 im Einsatz. Die letzte hat 21 Monate gehalten und in der Zeit 2.216 Betriebsstunden angesammelt.

Ja, der Röhrenfernseher steht immer noch hier rum. So kurz vor seinem 25. Geburtstag kann ich den einfach nicht wegwerfen…

Kategorien: Ganz Kurz | 2 Kommentare

Beitragsnavigation

2 Gedanken zu „Ruby No. 5

  1. Snoeksen

    Wenn man sich die Preisentwicklungen in der Retro Gaming Szene anschaut und den Vorteilen eines Röhren-TVs für alte Konsolen (Verzögerungsfrei und „amtliche“ Optik, siehe z. B. https://mobile.twitter.com/CRTpixels) dann einfach den Fernseher ein paar Jahre stehen lassen und die Rente ist gesichert!

    Gefällt mir

  2. Pfuahahahaa!

    Aber bestimmt nicht DIESE Röhre…. das Bild war 1997 schon schlecht, und jetzt ist auch noch der Scarteingang wackelig und produziert gerne mal Fehlfarben… Für die Rente tut der nur was dergestalt, dass ich in dem riesigen Gehäuse wohnen könnte, wenn es im Alter nicht mehr für Wohnungsmiete reicht 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen (und sich damit mit der Speicherung von Daten einverstanden erklären, siehe "Rechtliches & Kontakt")

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: