Suchergebnisse für: staglieno

Staglieno

Nach dem Klick gibt es eine Galerie mit unbearbeiteten Bildern vom Monumentalfriedhof Staglieno in Genua. Ein Klick auf ein Bild macht es groß und ermöglicht bequemes Durchblättern durch das ganze Fotoalbum.

Kategorien: Ganz Kurz | Ein Kommentar

Reisetagebuch Städtetour (5): Wolfsoniana und der ängstliche Löwe

Februar 2018: Tag fünf einer Städtereise südlich der Alpen. Heute mit aufdringlichen Wächtern, einer schönen Frau, die unbedingt in mein Bett will, und dem einen oder anderen Mißverständnis. Außerdem: Warum alles nach Gorgonzola riecht. 13. Februar 2018, Genua Heute schlafe ich aus. Völlig ohne schlechtes Gewissen. Wofür habe ich ein eigenes Appartement, wenn ich darin […]

Kategorien: Reisen | 2 Kommentare

Reisetagebuch Städtetour (4): Goethe vs. Altered Carbon oder „Wer fremde Sprachen nicht kennt…“

Februar 2018: Tag vier einer Städtereise südlich der Alpen. Heute besuche ich alte Freunde, entdecke Orte, von denen sich M.C. Escher inspirieren ließ und habe überraschende Erkenntnisse. Montag, 12. Februar 2018, Genua Das Elternhaus der Jugend. Die erste eigene Wohnung. Der Ort, an dem man seine erste Liebe geküsst hat. Von wie vielen Orten kann […]

Kategorien: Reisen | 7 Kommentare

Thanatourismus: Ohlsdorf

Wo ist wohl der größte Parkfriedhof der Welt? Bestimmt irgendwo in den USA, oder? Immerhin, so habe ich das in „Agentin mit Herz“ gesehen,  fahren die doch mit dem Auto bis ans Grab. Also Amerika? Weit gefehlt – der größte Parkfriedhof  ist mitten in Hamburg. Der 1877 eröffnete Friedhof Ohlsdorf ist wirklich riesig. Wie groß, […]

Kategorien: Reisen | 3 Kommentare

Podcasttip: Schöne Ecken auf Silencers Spuren

Der Podcast „Schöne Ecken“ dreht sich um, äh. Tja. Nach Eigensauskunft ist „Stadtkultur aus urbaner, ästhetischer und lukullischer Sicht“ Gegenstand des Podcasts, eine verkürzte Beschreibung für „Die Macher laufen irgendwo rum und erzählen was sie sehen oder essen“. Dabei kommt oft eine gelungene und manchmal auch lehrreiche Mischung aus Podcast und Hörspiel raus. In den […]

Kategorien: Linktip, Service | Hinterlasse einen Kommentar

Motorradreise 2016 (3): Schmutzige Hände

Sommerreise. 08. Juni 2016, Aspremont, in den Bergen hinter Nizza „Ich will nicht hier weg. Ich muss“, sagt Sabine. Es fällt mir schwer einzuschätzen wie alt sie ist. Ende Vierzig vielleicht? Mit den hochgesteckten, blonden Haaren, dem roten Sommerkleid und dem weißen Tuch, das sie um die Schultern geschlungen trägt, sieht sie aus wie eine […]

Kategorien: Motorrad, Reisen | Hinterlasse einen Kommentar

Reisetagebuch MaGenTu (8): Der schwarze Freitag

Freitag, 13. Februar 2015, Turin Man muss Turin nicht mögen. Vermutlich will es auch gar nicht gemocht werden, anders kann ich mir die geballte Menge an Totalausfällen hier nicht erklären. Schon bei meinem ersten Besuch, 2012, gab Turin ab der ersten Minute anstrengend. In der hatte ein vorbeischleudernder Geländewagen mein Motorrad um Haaresbreite von der […]

Kategorien: Reisen, Wiesel | Ein Kommentar

Reisetagebuch MaGenTu (6): Der Turm

Mittwoch, 11. Februar 2015, Genua. Vor einem halben Jahr dachte ich plötzlich: Meinen nächsten Geburtstag, den möchte ich gerne alleine verbringen. In Genua. Ich möchte dort am Leuchtturm in der Sonne stehen und auf´s Meer hinaussehen. Die Idee kam aus dem Nichts, sie war einfach da. Irgend etwas zog mich noch einmal nach Genua. Und […]

Kategorien: Reisen, Wiesel | Hinterlasse einen Kommentar

Reisetagebuch MaGenTu (4): Die vertikale Stadt

Städtehopping im Februar 2015. Heute geht es von Mailand nach Genua. Inklusive Geisterschiff, Piratenschiff und einer Zahnradbahn. Montag, 09. Februar 2015, Mailand. „Stellen sie sich vor, nur 9 Euro von Milano nach Genova! Und bis nach Napoli nur 39 Euro! So billig ist Bahnfahren! Es ist wie ein Wunder! Ein Geschenk des Himmels!“ Der alte […]

Kategorien: Reisen, Wiesel | 4 Kommentare

Reisetagebuch Paris (7): Thanatourismus

Mittwoch, 29. Oktober 2014, Paris Es ist nebelig und klamm, aber nicht mehr so schneidend kalt wie gestern. Als ich an diesem Morgen das Hotel verlasse, trage ich den großen N7-Rucksack auf meinem Rücken, denn heute ist der Tag der Heimreise. An der Seite es Rucksacks ist eine schwarze Dokumentenrolle aus Kunststoff befestigt. Ich kaufe […]

Kategorien: Reisen, Wiesel | 12 Kommentare

Assassins Creed Tour II: Venezia

Das ausgehende 15. Jahrhundert ist die Zeit der Renaissance. Ihre Wiege steht in Norditalien: Gelehrte und Künstler werden von den reichen Familien nach Florenz, Genua und Venedig geholt, um dort einzigartige Kunstwerke zu schaffen. Architektur, Malerei, Bildhauerei – alles macht gigantische Sprünge und zeigt wozu der Mensch fähig ist. Nach den dunklen Zeiten des Mittelalters, […]

Kategorien: Assassins Creed, Assassins Creed Touren | 15 Kommentare

Motorradreise 2012, Tag 11: Friedhof, Flirtrennen und die Frau mit den Nüssen am Tag, den es nicht gibt

Silencer war im Juni 2012 mit dem Motorrad in Europa unterwegs. 4.500 Kilometer, über 30 Orte, 16 Tage. Dies ist das Tagebuch der Reise. Am elften Tag geht es auf der Spur der Geschichte der Frau mit den Nüssen über Genua in den Piemont. Montag, 11. Juni 2012, Locanda Lalla Norma e Nonno Puìn, Moconesì, […]

Kategorien: Motorrad, Reisen | 10 Kommentare

Bloggen auf WordPress.com.