Suchergebnisse für: Impressionen eines Wochenendes

Impressionen eines Wochenendes (15): Affenwald

 Spätsommer in Thüringen: Die Felder sind abgeerntet, die Bäume hängen voller Lemuren. Wait. What?! Ja, wirklich. In Straußberg, südlich von Nordhausen, am Harzrand, gibt es ein eingezäuntes Stück Wald. Darin leben Berberaffen, verschiedene Lemurenarten und sogar Kängurus. Letztere sind hinter Draht und verstecken sich auch schon mal, aber die Affen bewegen sich vollkommen frei […]

Kategorien: Reisen | 2 Kommentare

Impressionen eines Wochenendes (13): Augsburg

Impressionen des zweiten Märzwochenendes, diesmal aus Augsburg. Klick auf die Bilder macht groß und manchmal Text. Frühere Wochendimpressionen.

Kategorien: Reisen | 3 Kommentare

Impressionen eines Wochenendes (11): München

München, am ersten Märzwochenende 2016. Kalt, manchmal nass, aber nett. Rundgang durch die Stadt und ein Besuch im Deutschen Museum. Klick auf die Bilder zeigt den zugehörigen Text an. Mehr Wochenendbilder.

Kategorien: Reisen | Hinterlasse einen Kommentar

Impressionen eines Wochenendes (10): Occupy, Wachtmeister Schnuffel und Caro Emerald

Boy, WAS für ein Wochenende. Innerhalb von 24 Stunden war ich auf der Zeil shoppen, habe mit Bankern in Frankfurt über die Lage Europas diskutiert (in einer Cafébar, aus Versehen und nur ganz kurz), bin in eine „Occupy Frankfurt“-Demo geraten (auch aus Versehen, dafür aber länger und ernsthaft mitgelaufen), habe Jack Skellington und das Alien […]

Kategorien: Foto, Impressionen | 2 Kommentare

Impressionen eines Wochenendes (9): Herbst, Halloweenschneemänner und Tad Williams

Ha, gelogen. Das sind gar nicht die Impressionen eines Wochenendes, sondern von zweien! Hier gibt es zwei zum Preis von einem, nur hier und heute, greifen sie zu! Das vorvergangene Wochenende stand natürlich im Zeichen des neuen Moppeds und der Reise, die zur Überführung notwendig war. Auf dem Weg liefen mir ein paar nette Motive […]

Kategorien: Foto, Impressionen | Hinterlasse einen Kommentar

Impressionen eines Wochenendes (7): Wildschweine, Seerosen & Herbstbeginn

Schon lange keine „Impressionen“-Folge mehr gemacht. Das liegt u.a. natürlich auch daran, dass ich vom Auenland nach Mumpfelhausen umgezogen bin. Mumpfelhausen liegt ungefähr ziemlich genau mitten im Wald. Es ist ein Sackdorf, das heisst es gibt keine Durchgangsstrasse, und wenn man einmal hier ist, kommt man nicht mehr weg. Es sei denn man rennt in […]

Kategorien: Foto, Gnadenloses Leben | 6 Kommentare

Impressionen eines Wochenendes (6): Gemogelte Rüssel und gemütlich

Gemogelt deshalb, weil die Bilder gar nicht alle von diesem Wochenende stammen. Der Lohfeldener Rüssel (Hihi, RÜSSEL!) stammt vom vergangenen Wochenende, die Mühle an der Bremer Contrescarpe wurde auf einer Dienstreise vor ein paar Tagen geknipst. Der Rest ist tatsächlich von diesem Wochenende, aber unspektakulär, weil das Wetter so bäh war, dass ich endlich mal […]

Kategorien: Foto, Gnadenloses Leben | Hinterlasse einen Kommentar

Impressionen eines Wochenendes (5): Stabkirche und Apostroph-Katastrophen

Aufgenommen in Hahnenklee, Göttingerode und Goslar

Kategorien: Foto, Gnadenloses Leben | Hinterlasse einen Kommentar

Impressionen eines Wochenendes (4): Klappermühle am rauschenden Bach

Kategorien: Foto, Gnadenloses Leben | 2 Kommentare

Impressionen eines Wochenendes (3): Wurstautomat

Eine gefühlte Spinne, asymmetrische Tassen, ein Wurstautomat, eine Wieselfirma und jede Menge Fleischwaren. Bonus: Ein Petersilienbaum. „Die Versorgung der Bevölkerung mit frischem Mett war zu keinem Zeitpunkt gefährdet.“

Kategorien: Foto, Ganz Kurz, Gnadenloses Leben | 8 Kommentare

Impressionen eines Wochenendes (2)

Kategorien: Foto, Gnadenloses Leben | 5 Kommentare

Impressionen eines Wochenendes

Kategorien: Foto | 3 Kommentare

Impressionen (k)eines Wochenendes: Nürtingen

Nürtingen, 30 Kilometer südlich von Stuttgart, Mitte April.Wo sonst kauft man Zubehör für die Kehrwoche besser als im Schwäbischen, und dann in einem Fachgeschäft mit fast hundertjähriger Bürstentradition? Außerdem ist das WMF-Outlet um die Ecke. Genau wie der Frühling, der sich in diesem putzigen Ort schon an jeder Ekce zeigt.

Kategorien: Foto, Reisen | 5 Kommentare

Impressionen keines Wochenendes (14): Bamberg

Bamberg, in der ersten Aprilwoche. Alles beginnt zu blühen, die Temperaturen sind frühlingshaft warm. Klick auf die Bilder macht groß und manchmal Text.

Kategorien: Reisen | Hinterlasse einen Kommentar

Impressionen eines (Feiertags-)Wochenendes (8): Berge, Panzerbikes und Wanderungen

Das Wochenende war, dank des Nationalfeiertags, lang und wurde von mir gut genutzt: Ich bin auf dem Mopped durch den Harz gedüst, habe Kaffee getrunken und bin rund 20 Km durch den wunderbar herbstfarbigen Wald um Talsperren herumgewandert. Das alles bei weit über 20 Grad. Großartig! Witzig ist, dass ich jetzt plötzlich ein Riesenfan des […]

Kategorien: Foto, Gnadenloses Leben | 3 Kommentare

Bloggen auf WordPress.com.