RSS

Über

…Silencers Blog „Non-Stop Action from a Different Perspective“
– Das relevanteste Blog der Welt

Moin. Ich bin Silencer.

silencerIch wurde Mitte der 70er geboren und habe ich das Entstehen des Internets hautnah erlebt. In dessen Anfangszeit hätte sich niemand, der noch bei Trost ist, unter seinem echten Namen im Netz rumgetrieben. Das ist bei mir hängen geblieben, und unter anderem auch deswegen wird das Blog unter Pseudonym betrieben. Der Nickname Silencer ist von einem Character aus dem Spiel „Crusader“ übernommen, die 137 ist eine Zahl, die immer wieder in meinem Leben auftaucht.

In diesem Blog geht es um alles mögliche. Es ist sowas wie Tagebuch und Sammelalbum, in das ich Befindlichkeiten, Erlebnisse, Nützliches und Meinungen notiere. Dazu stehe ich, aber es muss nicht von jedem Geschäftspartner gefunden werden, der nach meinem echten Namen googelt.

Angefangen hat das Blog als Notizzettel für kleine Alltagserlebnisse und als Ort für News und Rezensionen zu Filmen, Games und Büchern. Als ich damit 2008 begann war ich selbst gespannt, wie lange ich wohl Lust habe zum Schreiben hätte. Drei Wochen, das war meine Wette.

Nun, das Blog ist immer noch hier. Wider Erwarten habe ich nie das Interesse daran verloren, ganz im Gegenteil. Es ist in der Zwischenzeit mehrmals mutiert, Schwerpunkte und Themen veränderten sich, genau wie mein Leben. Ich bin in den letzten Jahren abenteuerlustiger geworden, offener für Neues. Folgerichtig konzentriert sich das Blog weniger auf Popkultur, sondern dient jetzt als Reisetagebuch und Sammelstelle für all den Content, der auf Social Media Plattformen verloren wäre wie Tränen im Regen.

Das Blog ist für mich sehr wichtig. Es ist ein Hobby, das ich zeitintensiv pflege und dessen Ergebnis für mich wertvoll ist. Ich würde es auch schreiben, wenn kein anderer es lesen würde. Was nicht der Fall ist, ich bin hier nicht allein. Dafür sorgen auch die Bloghaustiere.

wiesel1 Das Wiesel ist mir zugelaufen. Es reist gerne, knabbert Sachen, hat ein stürmisches und verspieltes Gemüt und ist manchmal gewalttätig und in der Summe nicht ganz dicht, aber eigentlich ganz liebenswert.

Das Wiesel ist mit ganz vielen Menschen schon einmal um die ganze Welt gereist. Es war in den USA, in China und in Indien und Gott weiß wo sonst noch. Es kennt Berlin, Cuxhafen, New York, San Francisco genauso wie Paris, London oder Barterode. Es hat eine eigene Passagierkarte für die AIDA-Flotte und stand mit Promis wie Rocko Schamoni auf den Bühnen dieser Welt. Mehr dazu hier. Es hat mittlerweile ein eigenes Blog unter traveling-weasel.wordpress.com .

HuhutrichterDann ist da noch Huhu, der Blogpinguin. Er wohnt hinter dem Kommentarkasten, ist schüchtern und lässt sich selten blicken. Entdeckt habe ich ihn nur durch Zufall.

Huhu sorgt dafür, dass hinter den Kulissen des Blogs alles läuft. Er ölt die WordPress-Engine, säubert die Spamfilter, schüttelt überflüssige Adjektive und Füllwörter aus den Texten und drechselt behutsam an Sätzen herum. Dafür baut er aber Rechtschreib- und Kommfehler ein keine, Ahnung, warum.

 

28 Antworten zu “Über

  1. weltdeswissens

    2. August 2008 at 00:55

    Lieber Silencer,

    die Rubrik „jährlich“ in Ihrer Blogroll ist noch gähnend leer. Ich würde gern dort Platz nehmen, vorausgesetzt, es ist ein exklusiver Platz. Ginge das?

    Gefällt mir

     
  2. Silencer

    2. August 2008 at 02:19

    Liebe Welt des Wissens,

    es ist in der Tat ein exklusiver Platz.
    Ein Exklusiv schlechter.

    Die Blogroll ist auch ein „Gunst-O-Meter“, dass meine Gewogenheit gegenüber gewisser Blogs in Hinsicht auf Qualität und Quantität der dort eingestellten Texte widerspiegelt, und auf den letzten Platz will nun wirklich niemand.
    Ich lese ihr Blog sehr gerne und wäre bereit sie an höherer Stelle zu positionieren. Meinen Sie, Sie könnten sich im Gegenzug damit anfreunden ein anderes Avatarbild
    einzustellen?

    Herzlichst,
    Ihr Silencer

    Gefällt mir

     
  3. weltdeswissens

    2. August 2008 at 12:34

    Werter Silencer,

    Ihre Gunst ehrt mich! Allein, ich fände die Hervorhebung unter „jährlich“ einfach zu amüsant 🙂

    Ein anderes Avatarbild? Aber so jung werde ich nie wieder aussehen 😆
    Sie werden lachen, ich habe schon überlegt, aber für die Avatare, die mir gefallen, besitze ich nicht die Bildrechte. Da müsste ich erst selbst was basteln..

    Gefällt mir

     
  4. Silencer

    2. August 2008 at 15:02

    Geehrte Welt des Wissens,
    ich sehe, Sie mühen sich redlich. Damit haben Sie sich Ihren Platz in der Blogroll durchaus verdient. Aber vorerst nicht unter „jährlich“ – wir wollen doch das Gunst-O-Meter nicht durcheinanderbringen.

    Gefällt mir

     
  5. weltdeswissens

    2. August 2008 at 17:42

    Wer immer redlich sich bemüht…

    Gefällt mir

     
  6. weltdeswissens

    21. August 2008 at 21:33

    Lieber Silencer,

    könnten Sie das Foto des Wiesels bitte unter einer anderen Bezeichnung speichern? Die Bezeichnung als „Stoffwiesel“ betrübt mich über die Maßen!

    Gefällt mir

     
  7. Silencer

    21. August 2008 at 22:21

    Entschuldigen Sie bitte. Sie haben recht. Stammt noch aus der Anfangszeit, als das Wiesel und ich uns gerade erst begegnet waren. Wird am Wochenende geändert. Eventuell. Aber warum sehen sie den Text überhaupt? Sind sie mit einem Modem unterwegs?

    Gefällt mir

     
  8. weltdeswissens

    21. August 2008 at 22:42

    Normalerweise gehe ich nur am Wochenende mit dem Modem aus, es geht schließlich noch zur Schule, Sie verstehen 😉

    Manchmal baut sich die Seite eben langsamer auf als sonst.. dann sehe ich alles. Also benehmen Sie sich 😉

    Gefällt mir

     
  9. Silencer

    21. August 2008 at 23:16

    Uh, sie haben den Röntgenblick. Wenn ich gemein wäre würde ich das Bild in „Wer das hier liest ist doof!“ umbenennen. Aber ich bin nicht gemein, wir sind nicht im Kindergarten, also wird es ganz normal DCIM_082008_WC/z heißen.
    Oder auch nicht.

    Gefällt mir

     
  10. weltdeswissens

    21. August 2008 at 23:37

    Ihnen schreib ich nie wieder einen freundlichen Leserbreif. Pöh. Betrachten Sie diese Konversation als nicht stattgefunden. Ich war neimals hier.

    Gefällt mir

     
  11. weltdeswissens

    21. August 2008 at 23:39

    Sie Ei Sie, die Tippfehler verschleiern natürlich eine heimliche Botschaft. Hrmpf.

    Gefällt mir

     
  12. Silencer

    22. August 2008 at 09:42

    Ach, kommen Sie schon. Kein Grund eingeschnappt zu sein. 🙂

    Gefällt mir

     
  13. Donkys Freund

    8. September 2008 at 11:46

    Tagchen,

    ich bin zwar noch relativ neu in der Blogwelt, aber ich kündige mich mal an, dass ich hier öfter mal vorbeischaue und reinquatsche (wenn gewünscht). Finde ich witzig bis spannend, meistens zumindest. Nur, dass sich niemand erschreckt 😉

    Gruß

    Gefällt mir

     
  14. Silencer

    8. September 2008 at 13:29

    Na, herzlich willkommen. Besuchen und reinquatschen wird immer gern gesehen!

    Gefällt mir

     
  15. weltdeswissens

    8. September 2008 at 21:03

    Ich bin hier zwar selbst nur Gast, aber Leute, die ihre Spinne Igitte nennen, passen sehr gut hierher, will mir deuchen 🙂

    Gefällt mir

     
  16. Henning

    16. September 2008 at 22:18

    Trotz der unterschiedlichen und doch irgendwie ähnlichen Ansichten über die Bahn, eine große „Über“ Seite! 🙂 Grüße von der Cote D’azur.
    Und ja, auch das mit dem „sturmumtosten“ Zelt kann ich nicht verstehen – nach einer Woche Zelten am französischen Atlantik im September…

    Gefällt mir

     
  17. Birgit

    2. Dezember 2008 at 20:51

    Huch,

    kennen wir uns zufällig??

    schöne Grüße von Birgit

    Gefällt mir

     
  18. Silencer

    3. Dezember 2008 at 11:22

    Könnte zufällig sein. Wer weiß.

    Gefällt mir

     
  19. Birgit

    3. Dezember 2008 at 18:24

    So klein ist die Welt:-)

    Gefällt mir

     
  20. graval

    12. Januar 2009 at 21:33

    Fröhlichster Silencer,
    Ich sehe, dass bei der Rubrik „monatlich“ noch Platz vorhanden ist. Ich wollte fragen, ob es euch nicht freuen würde, wenn sich Graval und sein Blögsche dort reinzwängen würden…?

    Liebelste Grüsselchen aus Pforzheim… äh der Schweiz
    Graval

    Gefällt mir

     
  21. Silencer

    13. Januar 2009 at 09:13

    Lieber Graval,
    dass hängt stark von der Qualität und Quantität der Beiträge in Deinem Blog ab. Und ob ich die mag.
    Dazu müsste ich es aber erst einmal finden. Wäre gut, wenn Du Deinen Namen mal damit verlinkst.

    Gefällt mir

     
  22. graval

    13. Januar 2009 at 19:56

    Glücklichster Silencer,
    Meinen Blog ihr bereits kennt. Ich euch trotzdem den Link geben werde, da der junge Padawan nicht stark in der Macht er ist. Vergesslich er ist, und Vergesslichkeit der erste Schritt zur dunklen Seite er ist. Na klingelts? Zur Quantität kann ich sagen, dass er seit Start (vor nicht allzu langer Zeit) schon zahlreiche Posts hat; Qualität ist relativ =). http://fanblogsw.blogspot.com. Wie kann ich den Namen verlinken?

    LG Graval

    Gefällt mir

     
  23. Silencer

    13. Januar 2009 at 20:30

    Mit siebenhundert Jahre, Gedächtnis ist unwichtig. 🙂
    Na, dann gucken wir mal, ob das Blog auch länger als ein paar wochen blüht und gedeiht. Wie man bei Blogspot den Bloglink hinter den Gravatar bekommt, kann ich Dir leider nicht sagen.

    Gefällt mir

     
  24. graval

    13. Januar 2009 at 21:40

    Wenn du einmal 900 Jahre alt bist…
    Sollte schon hinhalten, aber musst ihn auchicht jetzt gerade verlinken… ;-P

    LG Graval

    Gefällt mir

     
  25. graval

    3. Oktober 2009 at 16:00

    Ich hab was für dich: Kreativ-Award

    LG Graval

    Gefällt mir

     
  26. Silencer

    3. Oktober 2009 at 17:39

    Gucke ich gleich mal. Oder später, ich muss erstmal wach werden.

    Gefällt mir

     
  27. graval

    3. Oktober 2009 at 23:11

    Kein Stress!

    Gefällt mir

     
  28. Silencer

    4. Oktober 2009 at 00:12

    Hihi, Danke – für den Award und die Nennung als, hrm, Inspiration. Hätte ich ja nicht gedacht das ich Schuld bin, denn immerhin hast Du schon den SW-Blog gehabt als wir uns kennengelernt haben.
    Ich bedanke mich artig für den Award und werde ihn natürlich bearbeiten. Dazu werde ich mir ein wenig Zeit nehmen, also nicht enttäuscht sein wenn nicht gleich was kommt.

    Gefällt mir

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: