Übergesetzt

Ich hätte ja so gerne eine Alternative zu Google, aber ach, Bing ist leider keine. Die Suchergebnisse sind blödsinnig gerankt, und was die Übersetzungsmaschinerie angeht…

bingueber

12 Gedanken zu “Übergesetzt

  1. Leandrah: Oh ja!

    WdW: Ixquick kannte ich noch nicht… aber den Namen Bing finde ich schon positiv-skurril. Man erinnere sich an Monty Phythons Maschine mit dem „BING“

    Zimt: Wie, Fuck the Forest Fairy? Hä?

    Gefällt mir

  2. zimtapfel

    Habe gerade 20 min nach dem Tweet gesucht, leider wurde er zwischenzeitlich gelöscht… 😦
    Jemand hatte „am Arsch die Waldfee“ getwittert (an und für sich schon ein Kombi aus zweierlei Aussprüchen) und Bing hatte daraus jenes „Fuck the Forest Fairy“ gemacht. In meinen Augen eine sehr epochale Kreation.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen (und sich damit mit der Speicherung von Daten einverstanden erklären, siehe "Rechtliches & Kontakt")

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.